applicationContext = Production

HPL-Sichtblenden ohne Nachstreichen - modern & elegant

Bei den "HPL" (High Pressure Laminate) Sichtschutzwänden handelt es um Hochdruckschichtstoffplatten mit einer Melaminharzdeckschicht. Der Kern der Platten besteht aus ca. 60 % Papier und ca. 40 % ausgehärtetem Harz. Sichtschutzwände aus HPL sind äußerst widerstandsfähig und langlebig. Die Platten sind aufgrund der geschlossenen, porenfreien Struktur besonders pflegeleicht. Zudem weisen sie eine hohe Kratz- und Stoßfestigkeit auf. Durch die Kassettentechnik der Sichtschutzwände ist eine individuelle Kombination mit Materialien wie Glas, Cortenstahl oder Metallblech ganz einfach möglich.

Vorteile eines HPL Sichtschutzes

  • wasserresistent
  • hitze- und witterungsbeständig 
  • schlag- und bruchfest
  • keine Pflegemaßnahmen notwendig
  • farbstabil
  • langlebig